Grundvoraussetzungen zur Vermeidung von Wohnungsschimmel

  • Baustofffeuchte sowie Oberflächenfeuchte kleiner 18 Gew.%
  • Keine organischen Bestandteile auf den Wandoberflächen (Kunststoffdispersion, Tapeten usw.)
  • Unbedingt Feuchte aufnehmende (absorbierende) Oberflächenmaterialien
  • Oberflächentemperaturen höher als + 12°C
ð Auf beheizten Wänden entsteht kein Schimmel.